Sonntag, den 12. Juni 2022

Trinitatiskirche umgeben von Schäfchenwolken Angela Mielke

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zwei Jahre Pandemie, die Flutkatastrophe im Sommer 2021, der Ukraine-Krieg und über allem die globale Klima-Krise fordern uns seelisch und mental sehr heraus. Was hilft dazu, diese bedrängenden Probleme zu verkraften oder zu bewältigen?

Was stärkt oder trägt durch schwierige Zeiten?

(Foto: Angela Mielke)

 

mirjam sonntag

Abigajil - Initiative ergreifen

Am Mirjamsonntag steht in diesem Jahr Abigajil im Mittelpunkt (Buch Samuel, Kapitel 25). Ohne es zu müssen, hat sie ihre Komfortzone verlassen: Runter vom heimischen Sofa, den Esel bepackt und in einer gewaltaufgeladenen Situation die Initiative ergriffen. Die facettenreiche Geschichte von Abigajil kann uns inspirieren, uns selbst auf den Weg zu machen und aktiv zu werden.

Gottesdienst am Sonntag, den 11. September 2022 um 10.00 Uhr mit Pfarrerin Jutta Tzschiesche.

Trinitatiskirche umgeben von Schäfchenwolken Angela Mielke

Wir laden Sie zu vielfältig gestalteten Gottesdiensten in die Trinitatiskirche ein!

Ein wöchentlich verschickter Newsletter informiert über inhaltliche Schwerpunkte, Online-Formate und Veranstaltungen. Wenn Sie ihn erhalten möchten, schicken Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Eine Übersicht über die Gottesdienste mit weiteren Informationen finden Sie hier.

Beim Abendmahl verwenden wir Einzelkelche mit Traubensaft, in Abendgottesdiensten mit Wein. Wir empfehlen, im Gottesdienst eine medizinische Maske zu tragen. Auch in Trinitatis sparen wir Energie: Die Raumtemperaturen sind um 1 bis 2 Grad gesenkt. Für Gottesdienst- und Konzertbesuche liegen Decken bereit.

Trini Stern Umgebung klZusammen mit der Pfarrgemeinde St. Maria Magdalena und Christi Auferstehung begrüßen wir das neue Jahr am Freitagabend, 13. Januar.

Wir feiern um 19 Uhr in der Pfarrkirche einen ökumenischen Gottesdienst, in dem die Chöre der Gemeinden singen werden.

Danach stoßen wir im Pfarrheim bei einem Imbiss auf 2023 an. Seien Sie dabei! Herzliche Einladung!

00 ukraine 2081cd0eFreitag, den 16. September 2022 um 19.00 Uhr

Clemens Ronnefeldt, seit 1992 Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes, spricht über das historische Verhältnis der Ukraine zur russischen Föderation und über wichtige Stationen des Weges des russischen Präsidenten von seiner Zeit in Deutschland ab 1984 bis zur Entscheidung des Ukraine-Krieges. 

Weitere Informationen finden Sie hier.