Die Kinderkirche bietet den Familien auch an diesem Sonntag wieder eine bewegte und bunte Abfolge von Beiträgen, wie Lieder, Fürbitten und Gebete. Im Zentrum steht eine bewegende, ja eine unglaubliche Geschichte (Lukas 5, 17-26). Zu deren Ende heißt es: "Jesus hatte sein Herz und seine Beine gesund gemacht." Wollen auch wir -gerade in dieser besonderen Zeit- irgendwo an Seele oder Körper "heil" gemacht werden? Hierzu darf nachgedacht, diskutiert und natürlich auch gebastelt werden.

Drei praktische Hinweise:

  • Toll wäre, wenn eine Glocke oder Klangschale sowie drei Kerzen und Streichhölzer zu Beginn der Kinderkirche zur (Erwachsenen-) Hand sind.
  • Wer mag, kann sich bei den musikalischen Beiträgen im Internet Unterstützung holen (Laptop, Tablet, Handy).
  • Zur Umsetzung des Bastelangebots sind ein (Schuh-) Karton, Papier, Schere, Kleber, Stifte, ein (Taschen-) Tuch und ein paar Bindfäden nötig.

Viel Freude miteinander!

Euer Kinderkirchen-Team

Kindergottesdienst Ablauf

Vater unser mit Bewegungen