AdventsfigurenSo volkstümlich und vertraut viele Weihnachtskrippen sind, sie dokumentieren immer auch die Notlage, in der das Jesuskind geboren wird: das Kindlein liegt auf Heu und Stroh. Es weckt alle Jahre wieder unser Mitgefühl und macht unser Herz weit für den Impuls, solche Not lindern zu wollen, auch mit Hilfe einer Spende.

Zur Weihnachtszeit machen wir Ihnen dazu wieder Vorschläge und danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Spenden ohne Zweckangaben kommen der Gemeindearbeit und der Diakonie zugute.

1. BROT FÜR DIE WELT zielt mit dem Aktions-Motto "Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft" auf Klimagerechtigkeit. Mit Ihrer Spende helfen Sie z.B. dabei, Kleinbauern in Bangladesch mit salzresistentem Saatgut und Regenwassertanks zu unterstützen, damit sie sich gegen die schon eingetretenen Klimaveränderungen behaupten können.

2. Ihre Weihnachtsspende ermöglicht, dass RAT & TAT auch im kommenden Jahr Hilfebedürftigen, die im Pfarrbüro klingeln, Lebensmittelgutscheine ausstellen kann. Außerdem trägt Ihre Spende dazu bei, dass wir wieder die Stelle für einen Freiwilligendienst besetzen können.

3. Der Familienfonds ROBIN GOOD ist ein starkes ökumenisches Zeichen gegen Kinderarmut in Bonn. Zusammen mit der Caritas sorgt das Diakonische Werk Bonn und Region für Schulbedarf, Kleidung oder Schwimmkurse, damit Teilhabe möglich wird. Mit Ihrer Spende für diesen Zweck tragen Sie dazu bei!

4. In Endenich ist der Verein für Gefährdetenhilfe aktiv im Kampf gegen Wohnungslosigkeit. Er verfolgt das Konzept "Housing first": Durch den vom Paritätischen Wohlfahrtsverband geförderten Ankauf von Wohnungen können Menschen vor Obdachlosigkeit geschützt werden. Den größeren Teil der Kosten trägt der Verein, der dazu um Ihre Unterstützung bittet.

Spendenkonto der Trinitatiskirchengemeinde: Sparkasse KölnBonn, IBAN DE45 3705 0198 0003 3133 19

Ganz herzlichen Dank für Ihre Weihnachtsspende! Die Spendenbescheinigung schicken wir Ihnen im neuen Jahr zu.