AdventsfigurenSo volkstümlich und vertraut viele Weihnachtskrippen sind, sie dokumentieren immer auch die Notlage, in der das Jesuskind geboren wird: das Kindlein liegt auf Heu und Stroh. Es weckt alle Jahre wieder unser Mitgefühl und macht unser Herz weit für den Impuls, solche Not lindern zu wollen, auch mit Hilfe einer Spende.

Zur Weihnachtszeit machen wir Ihnen dazu wieder Vorschläge und danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

children singen kleinZum traditionellen familienfreundlichen Adventssingen am 2., 3. und 4. Advent um 17 Uhr in der Trinitatiskirche finden sich in diesem Jahr wunderbar ausdrucksstarke Krippenfiguren ein, gestaltet von Dagmar Bofinger.
Herzliche Einladung zum Schauen, Hören und Singen!
Moderation / Musik: Pfr. Uwe Grieser / Elisabeth Gogolin

Bild: pixybay - louda2455

Orange 1

25. November: Gedenktag gegen die Gewalt an Frauen

Weitere Informationen auf den Seiten des Kirchenkreises und des UN Women Deutschland e.V.

Advent 2018 01in Sankt Maria Magdalena und Trinitatis

Von 18 bis etwa 18.15 Uhr erstrahlt ein geschmücktes Fenster, Geschichten hören, Adventslieder singen... Spazieren Sie vorbei, vielleicht gibt es eine Überraschung.
Informationen finden Sie auch auf der Seite https://adventskalender.puk-bonn.de

Die Gestaltung berücksichtigt die geltenden Coronabestimmungen!

Ein paar Termine sind noch frei: Wer Interesse hat, sein Fenster an einem Abend zum lebendigen Adventskalender zu „öffnen“, meldet sich bei:

Uta Lünebach: Tel. 65 12 17; uta.luenebach[at]netcologne.de oder Anja Daub: Tel. 962 82 18; anjadaub[at]gmx.net.

Die Termine und Orte des Lebendigen Adventskalenders finden Sie hier:

cookie ged41ee90a 640

Sonntag, 28.11.2021, 1. Advent, von 11 bis 18 Uhr
Im Angebot sind viele schöne und nützliche Geschenkideen aus Textilien, Wolle, Papier, Fotokarton und Keramik. Auch Weihnachtsplätzchen und Marmeladen können erworben werden. Ein kleiner Bücherflohmarkt ergänzt das Angebot.

Menschen, die noch aktiv mitmachen wollen, melden sich gerne per E-Mail bei Edda Biesterfeld (EddaBiesterfeld[at]web.de).