Termine & Veranstaltungen

trimolo Konzert: Klavierabend mit Felix Wahl
Sonntag, 22. August 2021, 18:00 - 19:00

Felix Wahl, Klavier

Programm:

  • Franz Schubert: Sonate in A-Dur D664
  • Edvard Grieg: Lyrische Stücke (Auswahl)
  • Frédéric Chopin: Ballade Nr. 2 in F-Dur Op.38
  • Ballade Nr. 3 in As-Dur Op. 47

 

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Eine Kartenreservierung erforderlich und möglich unter eventbrite.de

Felix Wahl, geboren 1986 in Bonn, erhielt wesentliche Impulse bei der Bonner Pianistin und Pädagogin Rose Marie Zartner. Er studierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln Klavier bei Prof. Pavel Gililov und Tonsatz bei Prof. Johannes Schild. Beide Studien schloss er mit Auszeichnung ab.

Weitere wichtige Anregungen erhielt er in Meisterkursen bei Arie Vardi, Elisabeth Leonskaja, Jacques Rouvier, Matti Raekallio, dem Fauré-Quartett u.v.a. Zahlreiche Preise und Stipendien begleiteten seine Ausbildung.

Felix Wahl trat in etablierten Festivals und Konzertreihen wie dem Beethovenfest Bonn, Schleswig-Holstein- Musikfestival, dem Europäischen Klassikfestival Ruhr, Schumannfest Bonn, „Spitzentöne“ Köln, Festival Orfeo Kerkrade etc. auf und gastierte in Sälen wie dem Beethovenhaus Bonn, Jahrhunderthalle Bochum, Mendelssohnhaus Leipzig, Sendesaal des WDR in Köln (mit Live-Übertragung auf WDR 3) u. a.

Zusammen mit seinem langjährigen Kammermusikpartner, dem Klarinettisten Nicolai Pfeffer, spielte er die Klarinettensonaten Op. 120 sowie die Klavierstücke Op.119 von Johannes Brahms ein. Die CD erschien 2018 beim Label Avi music und erhielt in der Fachpresse einhelliges Lob.

Im Herbst 2020 wurde er mit dem Brüser Berger Musikpreis 2020 ausgezeichnet. In der Laudatio hervorgehoben wurden seine „technische Brillianz und geistige Durchdringung, gepaart mit feinsinnigem Gespür für die musikalische Essenz...“

Darüber hinaus ist Wahl ein gefragter Pädagoge. Von 2018-2020 war er Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und seit Oktober 2019 unterrichtet er m Lehrauftrag an der Musikhochschule Mannheim. Außerdem leitet er eine private Klavierklasse in Bonn.

Weitere Informationen: www.felixwahl.com

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln:

Der Zugang unterliegt den am Konzerttag tagesaktuell gültigen Vorgaben der Coronaschutzverordnung NRW.

Ab dem 13.08.2021 gilt für Kulturveranstaltungen in Innenräumen wieder die 3G-Regel: geimpft, genesen, getestet.

Anerkannt werden die Nachweise einer kompletten Impfung (Zweitimpfung länger als 14 Tage her), eines Genesenen-Status (nicht älter als 6 Monate) oder ein negativer Corona-Schnelltest (max. 48 Stunden alt).

Hygienekonzept im Einklang mit §§ 3-8 i.V.m. § 13 Abs. 2 Nr.3 der Coronaschutzverordnung des Landes NRW:

  • Kontaktdaten werden erhoben und nach drei Wochen gelöscht
  • Durchgehende Lüftung des Raums
  • Limitierte Zuhörerzahl
  • Ein- und Ausgänge getrennt
  • Sitzplätze mit Abstand von mind. 1,5 m
  • Freie Sitzplatzwahl (Namenskennzeichnung am Sitzplatz vorzunehmen)
  • FFP2-Maske auch am Sitzplatz
  • AHA-Regeln sind einzuhalten

 

Aktuelle Informationen zu den trimolo-Konzerten erhalten Sie auch über den Newsletter. Sie erhalten ihn, wenn Sie eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.