Gottesdienste

Mirjam-Sonntag
Sonntag, 11. September 2016, 10:00

Tzschiesche und Team

Im Zentrum des diesjährigen Mirjam-Gottesdienstes steht die Geschichte der beiden Schwestern Lea und Rahel (Genesis 29 und 30) – auf den ersten Blick eine rein private Geschichte der Familiengründung. Aber diese Erzählung trägt eine Fülle von gesellschaftlichen Fragen und Herausforderungen zum ambivalenten Thema „Konkurrenz“ in sich!

Ein Gottesdienst von Frauen für alle!