Beim Konficup 2019 der Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn belegten unsere Konfis den dritten Platz. Auf Platz zwei mit einem Punkt Vorsprung landete das Team aus Siegburg. Gewinner mit einem weiteren Punkt Vorsprung wurden die Konfis aus Neunkirchen. Gegen sie hatten die Trinitatis-Konfis in der Hinrunde ein Unentschieden gespielt. Mit einem Quäntchen mehr Glück wären sie Erster des Tuniers geworden, wenn sie dieses Spiel gegen die Neukirchner gewonnen hätten.

Konficup2019

Der Fußballpokal zeichnet die besten Konfirmandenteams der Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn aus. Die Konfis aus Neunkirchen haben sich für
für den landeskirchenweiten Konfi-Cup in Möchengladbach am 30. März 2019 als Mannschaft des Kirchenkreises An Sieg und Rhein qualifiziert. Die Konfirmanden der Trinitatiskirchengemeinde fahren für den Kirchenkreis Bonn nach Mönchengladbach.

Einen ganzen Samstag lang spielten insgesamt 5 gemischte Teams im Soccerdome in Troisdorf-Spich gegeneinander. Das Turnier war einmal mehr bestens organisiert vom gemeinsamen Jugendreferat der beiden Kirchenkreise. Stephan Langerbeins, Leiter des Jugendreferates, überreichte am Schluss den Pokal und sprach den Jugendlichen großes Lob für “faire Teams und gute Gewinner wie Verlierer” aus.