Wer Interesse hat, in der Endenicher Flüchtlingshilfe ein freiwilliges soziales Jahr oder im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes über einen anderen Zeitraum tätig zu werden, melde sich für nähere Informationen bei Pfr. Uwe Grieser, 0228-97840-21 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bereits drei junge Erwachsene haben in der seit 2,5 Jahren bestehenden Flüchtlingshilfe im Stadtteil Bonn-Endenich mitgewirkt. Erwartet wird sowohl Eigenständigkeit wie auch Teamfähigkeit. Führerschein wäre von Vorteil. Geboten wird ein interessantes Arbeitsfeld, in dem zahlreiche Ehrenamtliche aktiv sind.