Die Ökumenische Hospizinitiative unter dem Kreuzberg bietet einen Befähigungskurs für ehrenamtliche Sterbebegleitung an. Beim Infoabend „Sterbebegleitung – Kann ich das?“ am Donnerstag, 29. September um 19 Uhr im Gemeindehaus Brahmsstraße 14 in Endenich werden Inhalte und Konzeption vorgestellt. Die Hospizinitiative ist ein Projekt der katholischen Pfarrgemeinde St. Maria Magdalena und Christi Auferstehung und der evangelischen Trinitatiskirchengemeinde Bonn. Sie wird gefördert von der Trinitatisstiftung für Diakonie und kirchliche Sozialarbeit, RAT & TAT.