Am Sonntag nach Pfingsten, wenn die Trinitatiskirchengemeinde ihren Namenstag feiert, gibt es seit langem die Tradition, dass nicht der Pfarrer predigt.
Stattdessen bereiten sich drei Gemeindeglieder auf diese Aufgabe vor und halten die Predigt. In diesem Jahr ging es um das vielfältige Thema "Teilen". Die Predigt finden Sie hier.