24. Dezember
14.30 Uhr BimBamBino "Der Esel Jaromir feiert Weihnachten"
16 Uhr Familienweihnachten mit Krippenspiel
18 Uhr Christvesper
23 Uhr Christmette mit Chormusik

25. Dezember
18 Uhr mit Abendmahl

26. Dezember
11 Uhr Singegottesdienst
Wer ein Instrument spielt, kann es mitbringen. Noten liegen in der Kirche aus

Ausstellungseröffnung am Sonntag, 14. Januar, 11.15 Uhr

Ausstellung

Er_ich.eS zeigt Objekte aus durchsichtigem Glasbruch.
Transparenz und Ambivalenz sind Themenschwerpunkte seiner Arbeiten - nachvollziehbar, scheinbar, ausgeliefert sein, durchschaubar, aber nicht fassbar, hart und zerbrechlich, schützend und entblößend.
Anja Neimöck ergründet in ihren zeichnerischen Arbeiten den faszinierenden und vielschichtigen Lebensraum Wasser. Das anfängliche Konzept verselbständigt sich im Prozess, intuitiv wird auf das jeweils Entstandene neu reagiert. Es erwächst eine eigene Welt.

Christen aus der Karibik laden ein zur Ökumenischen Gebetswoche für die Einheit der Christen

beach 84631

Ökumenischer Gottesdienst mit Neujahrsempfang
Predigt: Vikar Tobias Mölleken
Gestaltung: AK Biblischer Tanz und Chöre der beiden Kirchengemeinden
Freitag, 12. Januar, 19 Uhr, St. Maria Magdalena

Befreiung und Gewalt
Rabbinerin Diane Lakein spricht zum Bibeltext Exodus 15
Montag, 15. Januar, 20 Uhr, Gemeindehaus Brahmsstraße

Barbados, Saint-Domingue/ Haiti und Cuba grande
Vortrag von Prof. Dr. Michael Zeuske, Universität Köln, über die Karibik in der Globalgeschichte der Sklaverei
Dienstag, 16. Januar, 20 Uhr, Gemeindehaus Brahmsstraße

Verrückte Zeiten
Besuch des Psychiatrie-Museums "Verrückte Zeiten" der LVR-Klinik Bonn mit Kurzfilm, Führung und Besuch der Cafeteria.
Anmeldung im Gemeindebüro.
Mittwoch, 17. Januar, 15 Uhr, Kaiser-Karl-Ring 20

Taizégebet
Singen, beten, hören, schweigen, ein Licht anzünden, Gemeinschaft erfahren
Mittwoch, 17. Januar, 20 Uhr, Pfarrkirche St. Maria Magdalena

Mehr als Reggae, Rum und Rasta:
Abendessen mit Geschichten, Bildern und Musik aus der Karibik. Der Eintritt ist frei.
Donnerstag, 18. Januar, 19 Uhr, Gemeindehaus Brahmsstraße

 

Mensch Jesus!
Willkommen in der Kinderstadt

Am Donnerstag und Freitag, 4.-5. Januar 2018 ganztägig von 8/10 Uhr (offener Beginn) bis 16 Uhr

für Kinder ab 6 Jahren (Teilnehmerbeitrag: 10 Euro, Geschwisterkinder 50 %)

Anmeldung ab sofort unter 97840-11 oder -21 Wer sich bis zum 22. Dezember anmeldet, bekommt Kinderausweis und Begrüßungsgeld für die Kinderstadt zugeschickt!

Plakat Kinderprogramm A2