Termine & Veranstaltungen

Henriette Arendt
Donnerstag, 22. Februar 2018, 19:00

Krankenschwester, Frauenrechtlerin, Sozialreformerin - ein Portrait.

Henrike Sappok-Laue stellt in einem kurzweiligen Vortrag die Tante der Philosophin Hannah Arendt vor, die in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg auf dem Gebiet der Sozialen Arbeit Pionierarbeit leistete. Arendt (1874 - 1922) lag vor allem die Verbesserung der sozialen Lage der Proletarier-Kinder am Herzen, die unter teilweise unsäglichen Bedingungen heranwuchsen. In dem Vortrag wird das wechselvolle Leben und Wirken Henriette Arendts anschaulich präsentiert. Im Anschluss ist Zeit zum Gespräch.